Donnerstag, 23. Oktober 2014

Gold-Developer IDM Mining: Exzellente Turnaround-Chance nach krasser Verkaufs-Welle

Der jüngste Ausverkauf im Goldminen- und Junior-Sektor zieht weite Kreise nach sich. IDM Mining trotzt mit starken Fundamental-Daten und einem ansprechenden Ausblick.

Die kanadische Junior-Firma IDM Mining (TSX:IDM), welche sich auf die Exploration und die Entwicklung hochgradiger Goldprojekte in British Columbia spezialisiert hat, wird vom anhaltenden Sell-Off in der Goldminen-Branche in den letzten Wochen ebenfalls schwer getroffen.

Und das komplett ohne rationale Gründe in Form von bspw. schlechten Firmennews. Der sektorweite Sell-Off sorgt für eine wahre Liquidationswelle, die erneut vor allem die Junioraktien besonders schwer erwischt.

Quelle: stockcharts.com


Sogar im Gegenteil. IDM Mining hat in diesem enorm anspruchsvollen Umfeld erfolgreich eine ordentliche Finanzierung in Höhe von knapp 2,5 Mio. CAD gestemmt - und das zu einem definitiv beachtlichen Aktienkurs von 0,40 CAD.

Diese Finanzierung wurde in zwei Tranchen abgeschlossen und parallel wurden noch gute Explorations-Ergebnisse vorgelegt:

Sep 23, 2014 - Idm Mining Closes First Tranche Of Private Placement, Increases Size Of Offering And Releases Surface Assay Results

Oct 10, 2014 - IDM Mining Closes Second Tranche of Equity Financing to Fund Exploration at the Red Mountain Gold Project, B.C.


Es gleicht einer Satire, wenn man sich hierzu den aktuellen Aktienkurs anschaut, der mehr als 55% unter dem jüngsten Finanzierungslevel notiert. So ergeben sich in jedem Fall exzellente Potentiale auf eine signifikante Turnaround-Rally, sobald sich der Ausverkauf im Sektor abschwächt und wenn IDM weitere gute Neuigkeiten von den laufenden Arbeitsprogrammen vorlegt. Und die Chancen hierfür stehen ausgesprochen gut.

Sehen Sie als Review nochmals die Highlights der starken PEA für das Flaggschiff Red Mountain Gold, die im Juli 2014 von IDM Mining fertiggestellt und publiziert wurde (Basis-Szenario: 1.250 USD/Oz Gold, 20 USD/Oz Silber):
  • Prognostizierte Minenproduktion p.a. (avg): 55.500 Goldunzen plus 170.600 Silberunzen
  • Durchschnittliche Minengehalte: 7,3 gpt Gold / 24,4 gpt Silber
  • Konstruktions- und Minenbau-Kosten vor Produktion (Initial CAPEX): 76,1 Mio. USD
  • Cashflow während der Minenlaufzeit summiert sich auf rund 120 Mio. USD
  • Projektwert (NPV, Pre-Tax): 90 Mio. USD
  • Interne Projektverzinsung p.a. (IRR, Pre-Tax): 43,3%
  • Amortisationsdauer der Investitionen (Pre-Tax): 1,3 Jahre
  • Direkte Produktionskosten (Cash Costs): 516 USD pro Feinunze Gold

Hier der Link zur aktuellen und sehr informativen Firmen-Präsentation mit guten Hintergrund-Informationen und visuellen Einblicken: http://www.idmmining.com/_resources/presentation/IDM_MINING_Sep_23_2014_Corp_Presentation.pdf

Die Firma steht vor einem wahrhaftig heißen Herbst und Winter, wenn man sich die anstehenden Prozesse und Kurskatalysten anschaut. Es werden einige bedeutende Fortschritte und Firmen-News erwartet, die positive Kursimpulse nach sich ziehen sollten.

Quelle: idmmining.com


Quelle: idmmining.com


 Quelle: idmmining.com

Quote:

IDM Mining schließt Privatplatzierung, gibt Insider-Engagement bekannt und legt Top-Explorationsresultate vor

Link: http://rohstoffaktien.blogspot.de/2014/09/idm-mining-schliet-privatplatzierung.html


Quote #2:

IDM Mining: Starker Newsflow und solide Unternehmens-Fortschritte in einem schwierigen Marktumfeld

 Link: http://rohstoffaktien.blogspot.de/2014/09/idm-mining-starker-newsflow-und-solide.html 

Keine Kommentare:

Kommentar posten