Hot Themes

Donnerstag, 7. Januar 2016

Kupfer-Explorer Desert Star Resources erhält Bohrgenehmigung für Copper King in Arizona

Nach einer langen Wartezeit, auf die Kupfer-Junior Desert Star Resources (TSX-V:DSR) keinen Einfluss hatte, gab es jetzt endlich positive News von den Behörden.

Wie der Kupfer-Explorer vor kurzer Zeit mitteilte, wurde von der zuständigen Permitting-Behörde (U.S. Forest Service) grünes Licht für die erste Bohrkampagne gegeben. Mit der ausgestellten Drilling-Genehmigung ist es Desert Star nun erlaubt, an 10 Bohrzielen auf dem attraktiven Copper King Projekt in Arizona aktiv zu werden.

Copper King befindet sich in erstklassiger Lokalisierung in einem aktiven Minenbezirk, u.a. unweit vom Weltklasse Resolution Kupferprojekt entfernt, das von den Branchengiganten BHP Billiton und Rio Tinto zusammen entwickelt wird.

Desert Star plant Mitte Januar mit dem Bohrprogramm zu beginnen und visiert zunächst die Fertigstellung von 2.100 Bohrmetern an. Im Fokus der ersten Drilling-Phase sollen lukrative Porphyr-Bohrziele liegen, die aufgrund positiver geophysikalischer Gutachten identifiziert wurden..


Quelledeserstar.ca


Quelledeserstar.ca


Quelledeserstar.ca



Quote:

Nachbar von Rio Tinto und BHP Billiton in Arizona: Desert Star visiert erstes Bohrprogramm auf Copper King Kupferprojekt an

Kupfer-Explorer Desert Star Resources (TSX-V:DSR) sehnt seit geraumer Zeit das Ende des nervenaufreibenden Genehmigungsprozess herbei..

Linkhttp://rohstoffaktien.blogspot.de/2015/12/nachbar-von-rio-tinto-und-bhp-billiton.html


Quote #2:

Kupfer-Explorer Desert Star Resources verlängert Options-Vereinbarung für Red Top und Copper King in Arizona 

Konstruktiver Move von Desert Star (TSX-V:DSR) in Arizona, die aufgrund der schwerfälligen Genehmigungsprozesse für die anvisierten Bohrprogramme auf Copper King und Red Top (siehe Maps unten) jetzt die Options-Deals mit Eurasian Minerals (TSX:EMX) entsprechend anpassen.. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen