Freitag, 16. September 2016

Großbritannien gibt grünes Licht für größtes Nuklear-Projekt in Europa

Hinkley Point ist nicht nur das größte Nuklearprojekt, sondern jetzt auch das größte Energieprojekt in Europa. Es wird bei Vollauslastung in Zukunft rund 7% des britischen Energiebedarfs decken können. 

Das Mammutprojekt wird dabei signifikante 24 Mrd. USD an Investitionen benötigen. Gebaut und finanziert wird Hinkley Point übrigens von der französischen und chinesischen Regierung, die bekanntermaßen zu den größten Spielern am globalen Nuklearmarkt gehören..

Hinkley Point: UK approves nuclear plant deal

15 September 2016

The government has approved a new £18bn nuclear power station in the UK after imposing "significant new safeguards" to protect national security.

The new plant at Hinkley Point in Somerset is being financed by the French and Chinese governments.

However, the UK government says it will have control over foreign investment in "critical infrastructure".

Ministers will be able to stop EDF, the state-controlled French energy firm, from selling its stake in Hinkley.

Jean-Bernard Lévy, chief executive of EDF, which is building the plant, said:
"The decision of the British Government to approve the construction of Hinkley Point C marks the relaunch of nuclear in Europe.."



Quelle: bbc.com


Quellebbc.com

Keine Kommentare:

Kommentar posten